Unsere Auszubildenden

Christian Herold
Auszubildender zum Automobilkaufmann
2. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Edis Masovic
Auszubildender zum Automobilkaufmann
3. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Victoria Cimen
Auszubildende zur Automobilkauffrau
3. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Tim Fischer

Auszubildender zur Fachkraft für Lagerlogistik
2. Ausbildungsjahr

Marko Ostojic
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
2. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Sydney Moore
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
2. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Cassian Hoeft
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
3. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Steffen Krämer
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
3. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Pascal Böhlke
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
4. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Benjamin Grom
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
4. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

Benjamin Teichert
Auszubildender zum Automobilkaufmann
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Fenna Flach
Auszubildende zur Automobilkauffrau
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Mario Woitaschek
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-210
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Luke Sattler
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-210
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Kevin Bopp
Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-210
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Davide Tenebruso
Auszubildender zum Automobilkaufmann
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-0
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Abdul Metin Fazli
Auszubildender zum Automobilkaufmann
1. Ausbildungsjahr

Tel. 0 61 81/49 08-300
Fax 0 61 81/49 08-199

E-Mail schreiben

Den Weg zu den vier Ringen und damit zum Audi Zentrum Hanau haben am 01. September 2015 wieder fünf junge Menschen gefunden.

Wir fördern so früh wie möglich das Talent dieser jungen Menschen und sind davon überzeugt, dass ihre Berufsausbildung stets herausfordernd, interessant und reich an Perspektiven sein wird. Gemeinsam legen wir die Grundlage für ein erfolgreiches Berufsleben.

In Ihrer Ausbildung werden sie natürlich mit neuester Technik und erfahrenen Spezialisten auf ihren Berufsweg vorbereitet. Von Anfang an arbeiten sie in der Praxis und sammeln so schnell Erfahrungen.

Bereits im zweiten Ausbildungsjahr sind unsere ersten fünf Auszubildenden. Vor einem Jahr am 01.September 2014 starteten sie erstmals ihre Berufsausbildung beim Audi Zentrum Hanau.

Vorsprung durch Technik verpflichtet: Vier der Azubis, absolvieren eine technische Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker. Ein Auszubildender erlernt den Beruf der Fachkraft für Lagerlogistik und sorgt für den Prozess des Güterflusses vom Lieferanten zum Kunden und fünf Auszubildende haben sich für eine kaufmännische Ausbildung als Automobilkaufmann (m/w) entschieden. Sie sorgen täglich für einen reibungslosen Ablauf im Autohaus, der die Grundlage für die Zufrie­denheit unserer Kunden ist. Bei allen Entscheidungen steht nur ein Leit­gedanke im Mittelpunkt: den Kunden ein außergewöhnliches Erlebnis im Autohaus zu bieten.

Insgesamt starteten dieses Jahr 21 junge Menschen ihre Berufsausbildung bei der Best Auto-Familie in unseren Partnerbetrieben dem Autohaus Best GmbH in Mühlheim, dem Autohaus Gelnhausen GmbH in Linsengericht und bei uns im Audi Zentrum Hanau.

„Aus und Weiter? Das sind für uns Vorsilben von Bildung. Wir investieren kontinuierlich in die qualifizierte Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.“ erklärt Ulrich Liebsch, Vorstand des Audi Zentrum Hanau.

Eine qualitative Ausbildung ist daher sehr wichtig und die Basis für unsere Zukunft. Im Audi Zentrum Hanau werden die fünf Berufseinsteiger optimal fachlich und persönlich auf eine erfolgreiche berufliche Zukunft vorbereitet.

"Wir freuen uns, dass unser Nachwuchs stetig wächst und unser Hanauer Team verstärkt, denn Auszubildende in wichtigen Berufsfeldern der Zukunft sichern langfristig unseren Vorsprung durch Technik." sagt Marcus Müller, Vorstand des Audi Zentrum Hanau.