Wer ist Großkunde?

Großkunde im Sinne der Volkswagen AG ist der Flottenkunde, der über einen bestehenden Großkundenvertrag mit der Volkswagen AG verfügt, oder diesen neu abschließt. Voraussetzung für den Abschluss des Rahmenvertrages ist ein bestehender Fuhrpark von mindestens 15 Firmenfahrzeugen, mehr als 20 Mitarbeiter sowie ein Bedarf von mindestens 5 Fahrzeugen pro Jahr.
Je nach Größe des Firmenfuhrparks und voraussichtlichem Abnahmevolumen bietet die Volkswagen AG festgeschriebene Nachlässe auf Neuwagen des Volkswagenkonzernes an. Dieser Großkundenvertrag berechtigt das Unternehmen, ein- schließlich Ihrer mehrheitsbeteiligten Tochterunternehmen und Zweigniederlassungen, zur Bestellung von fabrikneuen Fahrzeugen der Volkswagen-Konzernmarken.(Audi, VW, Seat, Skoda)

Unsere Leistungen auf einen Blick

• Fuhrparkstrukturanalyse
• Prozesskostenanalyse
• Fuhrparkfinanzierungs- und Verwertungskonzepte
• Erstellung einer Car Policy
• Online-Reportingtools
• Überbrückungsmobilität/Langzeitmiete
• UVV-Prüfungen
• Führerscheinkontrolle
• GEZ-Abrechnungen
• Kfz-Steuerabwicklung
• Tankkartenservice
• Langzeitmiete
• Versicherungsdienst und Schadensmanagement