Audi ist Premiummarke

mit niedrigster Kohlendioxid-Bilanz

Effizienz ist für Audi die Summe vieler einzelner Schritte, die das Ziel haben, niedrige Verbrauchs- und CO2-Werte mit Komfort und Fahrspaß zu verbinden. Und das mit Erfolg. Laut einer Studie des Center of Automotive Management (CAM) ist Audi die Marke mit den im Durchschnitt niedrigsten Kohlendioxid-Werten unter den deutschen Premiumherstellern.

Pole-Position für Audi

Die CAM-Studie basiert auf Daten des Kraftfahrtbundesamtes und untersuchte den CO2-Ausstoß von Neufahrzeugen zwischen 2009 und 2012 (1. Halbjahr). Im Ergebnis senkten deutsche Premiumhersteller die CO2-Emission ihrer Modelle in diesem Zeitraum um durchschnittlich zehn Prozent. Das beste Ergebnis bei den zwischen 2009 und im ersten Halbjahr 2012 in Deutschland neu zugelassenen Fahrzeugen der Premiummarken erzielte Audi mit 144,5 Gramm CO2-Emission pro Kilometer im Durchschnitt.

Weitere Informationen zur CO2-Bilanz finden Sie in der Pressemitteilung des CAM zu Innovationen in der Antriebstechnologie:

AutomotiveInnovation 2012 (558 kB)

Effizienz serienmäßig in jedem Audi

Die Ingenieure bei Audi arbeiten kontinuierlich an allen Komponenten und Systemen im Fahrzeug, um Verbrauch und Emissionen weiter zu reduzieren. Zahlreiche Modelle von Audi unterbieten bereits heute die Marke von durchschnittlich 140 Gramm CO2 pro Kilometer, viele erreichen einen Durchschnittswert von 120 Gramm pro Kilometer oder darunter.

Ungebremster Fortschritt

Dass das permanente Streben nach Verbesserung Früchte trägt, unterstreicht zum Beispiel der Audi A3 1.6 TDI*, der je nach Art des Getriebes schon die Grenze von durchschnittlich 100 Gramm CO2-Emission pro Kilometer unterschreitet. Ihm gleich tun es außerdem der neue Audi A3 Sportback 1.6 TDI* sowie – abhängig vom Getriebe – der Audi A1 1.6 TDI* und der Audi A1 Sportback 1.6 TDI*.

Geballter Einsatz innovativer Technologien

Für Effizienz-Vorteile sorgen in zahlreichen Audi Modellen die Leichtbautechnologie Audi ultra, Start-Stop-System und Rekuperationssystem. Auch innovative Fahrerassistenzsysteme wie zum Beispiel die adaptive cruise control können den Kraftstoffverbrauch senken und die Kohlendioxid-Bilanz verbessern. Erfahren Sie weitere Details zu den Effizienztechnologien von Audi über nebenstehenden Link.

* Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km); CO2-Emission kombiniert (g/km):
Audi A1 1.6 TDI: 4,2-3,8; 110-99 (EU5)
Audi A1 Sportback 1.6 TDI: 4,2-3,8; 110-99 (EU5)
Audi A3 1.6 TDI: 3,9-3,8; 102-99 (EU5)
Audi A3 Sportback 1.6 TDI: 3,8; 99 (EU5)

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer PKW können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (Helmut-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen / http://www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.